Holy Darkness Academy

Eine Academy wo gut und böse direkt nebeneinander leben...Chaos ist gewiss
 
StartseitePortalKalenderSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Amachi Nobody

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
Anmeldedatum : 06.11.09
Alter : 24
Ort : Türkei

Charakter der Figur
Name: Koichi Darkness
Alter: 18
Art: Gefallener Engel

BeitragThema: Amachi Nobody   So Jan 17, 2010 2:57 am

Name

Amachi Nobody

Bedeutung

1000 Regennächte

Spitzname

Unknown


Bild



Art

Judas Kind / Halb Vampir & Mensch

Alter

13

Klasse

Dusk Class

Beruf

Schülerin

Seelensammlerin

Charakter

Vorlieben

Tanzen, Stille, Frieden, Mond, Regen, Schleifen, kleine Kinder

Abneigungen

Streit,Gewalt

Auftreten

Amachi ist äußerst schüchtern.Sie bringt manchmal kaum ein Wort herraus. Wenn sie redet ist sie jedoch sehr höflich. Sie wirkt sehr naiv, da sie zu jedem nett & freundlich ist. Sie vermag es,die Herzen anderer blitzschnell für sich zu gewinnen.Leider schafft es über Grashalme zu stolpern...

Charakter

mutig, freundlich, schüchtern, verschlossen, höflich, tollpatschig, liebenswert, intelligent

Ängste

Streit & Gewalt. Ihre Vergangenheit.

Stärken

malen, denken, sich mit jmnd. anfreunden

Schwächen

Sie ist zwar nicht unsportlich, schafft es aber alle zwei Minuten auf die Nase zu fallen. Große Gewässer.

Besondere Angwohnheit

Sie spielt oft mit ihrer Schleife oder ihren Haaren.

Besondere Merkmale

Sie hat rote Haare die ihr bis zur Hüfte reichen & immer eine Schleife in den Haaren. Ihre Augen haben eine besondere und auffällige Farbe. Auch wenn sie lacht zeigen ihre Augen einen tieftraurigen Ausdruck..

Ziele/Wünsche/Träume

Auch wenn sie weiß das es unmöglich ist wünscht sie sich ewigen Frieden.....


Fähigkeiten

Fähigkeit:

Sie kann Seelen sammeln.Wenn zum Beispiel eine Katze gestorben ist,kann sie die Seele der Katze in Form einer Kugel auf ihre Handfläche nehmen & in den Himmel schicken. Sie kann Bannkreise erstellen & diese sowohl zum Angriff,als auch zur Verteidigung benutzen. Wenn sie psychisch stark belastet wird erweckt ihre Kraft "Blutband" zum Leben. Wenn sie einer Person währendessen eine Wunde zufügt,kann sie diese wie eine Puppe kontrollieren.

Schwachpunkt:

Sie ist physisch nicht sehr stark. Durch ihre Vergangenheit hat sie ein Trauma erlitten.


Persönliches

Familie

Mutter

Ruby Nobody - Ermordet

Vater

Wolfram Nobody - Ermordet

Geschichte

Ihre Mutter Ruby war ein Vampir und ihr Vater Wolfram war ein Mensch.Amachi wurde als Judaskind geboren. Die Familie lebte versteckt in einem kleinen unbekannten Dorf in einem ärmlichen Haus.In der Nacht ihres 8. Geburtstags wurden sie & ihre Eltern ermordet. Ein Orden gennant "Knights of God" stürmte ihr Haus und zerrte die Familie hinaus. Amachi musste dabei zusehen wie ihre geliebten Eltern vor ihren Augen zu Tode gestrieben wurden. Kurz vor ihrem Tod lächelte sie ihre blutüberströmte Mutter an und sagte "Dich werden sie nicht kriegen,mein Liebling,Amachi." Sie streckter ihre Hand aus und starb. Ein großer Mann kam auf Amachi zu, hielt eine Pistole an ihrem Kopf, gab ein scheußliches "Happy Birthday" von sich und drückte ab. Er hatte wohl doch ein bisschen Mitleid mit dem verstörten kleinen Mädchen das voller Blut auf dem Boden hockte. Als sie erwachte, waren ihre einst blauen Augen seltsam rötlich, ihre langen ebenfalls blauen Haare leuchtend rot und der Boden blutgetränkt. Das kleine Mädchen blieb für drei Tage auf dem Boden und schaute mit geweiteten,verstörten Augen auf ihre Mutter und ihren Vater. Schließlich stand Amachi auf und leckte das Blut von der Hand ihrer Mutter. Sie ging in das Haus und zerstörte die Tür des Dachbodens instinktiv mit einem Bannkreis. Zuvor war diese Tür immer verschlossen gewesen. Ihre Mutter hat immer gesagt "Du weißt es, wenn du sie öffnen darfst. Aber öffne sie nur dann." Ihre Mutter gab ihr einen wunderschönen Schlüssel aus Silber und hing ihn Amachi um den Hals.Amachi sah sich um...ein dunkler Raum in dem sich einzig und allein eine rote Truhe befand. Sie öffnete die Truhe und fand ein Buch und einen Umhang. Sie las den Beginn des Buches: "Amachi,mein Liebling. Vater und ich sind nun wahrscheinlich nicht mehr in dieser Welt. Kümmere dich nicht um uns,denn unsere Seelen haben diese Welt schon verlassen..." Amachi erinnerte sich...sie hatte ihre Mutter & ihren Vater berührt und die Seelen hinfortgeschickt... Sie verschloss das Schloss am Buch mit dem Schlüssel ,der immer um ihren Hals hing,zog sich den roten Mantel über und steckte das Buch in den Mantel. Früher hatte ihre Mutter ihr immer "Rotkäppchen" erzählt,erinnerte sich Amachi.Wie sehr sie diese Geschichte liebte.Sie trat hinaus..Seitdem reist Amachi von Ort zu Ort und hat es immer geschafft zu überleben. Als sie von der "Holy Darkness Academy" hörte, machte sie sich zugleich auf den Weg...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://holy-darkness.forumieren.com
 
Amachi Nobody
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Holy Darkness Academy :: Charakter Anmeldungen :: Angenommene Charakter :: Dusk Class-
Gehe zu: